SCD unterliegt dem SVN

SCD : SV Newroz Hildesheim 1:4 (0:4)

Der SCD hat sein erstes Testspiel im Jahr 2024 verloren. Gegner auf dem Kunstrasenplatz bei Union Salzgitter war Bezirksligist SV Newroz, der diese faire Partie hochverdient gewann. Zur Halbzeit stand es nach zwei Freistoßstoren (13., 30.), einem Foulelfmeter (36.) und einem schön herausgespielten Treffer in der 45. Minute 0:4. Der SCD, der aus einer defensiven Grundordnung agierte, besaß eine Halbchance.

Nach der Pause agierte der SCD konsequenter und spielte klarer. Der SVN hätte das Ergebnis höherschrauben können, aber die Newroz-Stürmer scheitereten vier Mal am gut reagierenden Matze Zollner. In der 86.Minute erzielte Mo Siala, der das Team in Vertretung für den erkrankten Christian Falk coachte, nach Vorlage von Bardhyl Avdiu das 1:4. Beide Teams waren personell gebeutelt und reisten mit lediglich zwei Einwechselspielern nach Salzgitter. (PS, 18.02.24)

 

(Foto Straube) Hält den Ball fest. Matze Zollner musste heute oft sein ganzes Können zeigen

(Foto Straube) Kapitän Shkelzen Musolli (li) baut das Spiel auf

(Foto Straube) Bardhyl Avdiu umkurvt mit Tempo seinen Gegenspieler